Digitale Vertreterversammlung für das Geschäftsjahr 2020

Aufgrund der geltenden Einschränkung in Bezug auf die Durchführung von Versammlungen und zum Schutz der Gesundheit unserer Vertreterinnen und Vertreter haben wir uns entschieden, die Vertreterversammlung in diesem Jahr wieder digital abzuhalten.

Die Vertreterversammlung findet am 24. Juni 2021, um 18:30 Uhr, in virtueller Form statt.

Wir danken allen unseren Mitgliedern für ihr Verständnis und wünschen ihnen in diesen Zeiten von ganzem Herzen: Bleiben Sie gesund!

Ihre VR Bank Augsburg-Ostallgäu

 

Tagesordnung

1. Eröffnung und Begrüßung

2. Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2020, Vorlage des Jahresabschlusses 2020 und Vorschlag zur Verwendung des Jahresüberschusses

3. Bericht des Aufsichtsrates über seine Tätigkeit

4. Bericht über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung und Erklärung des Aufsichtsrates hierzu

5. Beratung über den Prüfungsbericht und Beschlussfassung über den Umfang der Bekanntgabe des Prüfungsberichts

6. Feststellung des Jahresabschlusses 2020 und Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses

7. Beschlussfassung über die Entlastung
    a. der Mitglieder des Vorstandes
    b. der Mitglieder des Aufsichtsrates

8. Wahlen zum Wahlausschuss

9. Verschiedenes

10. Ehrungen

 

Einsichtnahme

Jahresabschluss, gesetzlicher Lagebericht sowie Bericht des Aufsichtsrats liegen in folgenden Geschäftsstellen während der ausgewiesenen Geschäftszeiten gemäß § 42 Abs. 3 Satzung zur Einsichtnahme durch die Mitglieder aus:

  • Aichach, Stadtplatz 34
  • Augsburg, Maximilianstraße 11
  • Buchloe, Bahnhofstraße 4
  • Füssen, Reichenstraße 30
  • Kaufbeuren, Gutenbergstraße 4
  • Königsbrunn, Marktplatz 6
  • Marktoberdorf, Ruderatshofener Straße 1

 

Augsburg, 1. Juni 2021

VR Bank Augsburg-Ostallgäu eG

Der Vorstand
Dr. Hermann Starnecker    Heinrich Stumpf    Christoph Huber    Helmuth Geppert